Who is Elsa?

Performance

 

 25./26. Januar 2017

Theaterakademie August Everding 

 

Konzept und Inszenierung: Franziska Angerer

nach einer Idee von Steven Barrett und Franziska Angerer

Konzeptionelle Mitarbeit: Katharina Schulz, Fabio Stoll

Kostüm und Maske: Bianca Bättig

Licht: Corey Cascio

 

mit Steven Barrett und Flurin Mück am Schlagzeug

 

Fotos: Regine Heiland, Fabio Stoll

Video: Andreas J. Etter


Ein Performer - zwei Geschlechter - eine Frage.

Eine Beschwörung.

Who is Elsa?

 

Who is Elsa? ist die Suche nach dem eigenen, verborgenen Schatten, eine Suche nach dem Ausdruck einer ungestillten Sehnsucht. In einem offenen Prozess gehen die Regisseurin Franziska Angerer und der Performer Steven Barrett auf sehr persönliche Weise der Frage nach, in welchem Verhältnis Rollenverkörperung, Spiel und Identität stehen.